Hörbuch-Infos zu Auschwitz. Topographie eines Vernichtungslagers

Hörbuch Cover: Auschwitz. Topographie eines Vernichtungslagers

Hörbuch: Lesung (Gekürzt)

Auschwitz. Topographie eines Vernichtungslagers

von H. G. Adler, Hermann Langbein. Gesprochen von Otto Wolken, Rudolf Vrba, Jehuda Bacon, Grete Salus.

3 CD(s) Spieldauer: 171 Minuten

Lieferzeit: Wenige Stück im AUDIAMO Berlin lagernd.
Lieferung bis 24.01.2018 möglich

Diese Titel waren für andere Kunden interessant:


Frankreich hören
Preis € 26,90

Hörbuch im Überblick

ISBN:978-3-86231-507-9
Artikelnummer:9783862315079
Katalog Best.Nr.:95088
Verlag:DAV

Mehr zum Hörbuch

Ein bedeutendes Zeitdokument

Nüchtern und präzise schildern Otto Wolken, Rudolf Vrba, Jehuda Bacon, Grete Salus und andere Zeitzeugen den genauen Aufbau des Konzentrationslagers Auschwitz. Der Hörer erfährt, wie Selektionen neu ankommender Häftlinge abliefen und wie die Grausamkeit der vorherrschenden Bedingungen alle zuvor gehörten Gerüchte bei weitem übertraf. Das unmenschliche und erschütternd systematische Vorgehen bei der Vergasung der Häftlinge und Verbrennung der unzähligen Leichen wird ebenso genau geschildert wie die Zustände in Krankenlagern und die Arbeit von Häftlings- und SS-Ärzten. Auch das Schicksal der Kinder in Auschwitz, die Ausbeutung der Gefangenen durch Zwangsarbeit und die Lagerkapelle, die der Unterhaltung der SS diente, werden umfassend thematisiert. Zum Schluss schlägt das Feature einen inhaltlichen Bogen zu der Evakuierung von Auschwitz, den Todesmärschen und letztendlich zur Befreiung der verbliebenen Häftlinge, bevor die Frage thematisiert wird, wie Auschwitz überhaupt möglich war.

»Auschwitz. Topographie eines Vernichtungslagers« mit Otto Wolken, Rudolf Vrba u.v.a.

Hermann Langbein, der große Bedeutung für das Zustandekommen und den Verlauf des ersten Frankfurter Auschwitz-Prozesses hatte, führte wenige Jahre nach der Befreiung von Auschwitz zahlreiche Interviews mit anderen Überlebenden. Im Hörbuch »Auschwitz. Topographie eines Vernichtungslagers«, das in Zusammenarbeit mit H.G. Adler entstand, kommen u.a. Otto Wolken, der im Lager als Häftlingsarzt arbeiten musste, und Rudolf Vrba, der durch seine Flucht im Jahre 1944 Bekanntheit erlangte, zu Wort. Aber auch der israelische Künstler Jehuda Bacon, die ehemalige Tanzlehrerin Grete Salus und viele weitere Auschwitz-Überlebende schildern ihre schrecklichen Erlebnisse.

 

Weitere Hörbuch- und Hörspiel-Kategorie:

Kundenbewertung

Bisher wurde dieser Artikel von keinem Kunden bewertet. Wollen Sie die erste Bewertung schreiben?

19,95

inkl. Mwst, zzgl. Versand

Wollen Sie dieses Hörbuch bestellen?

Bestelloptionen

Versandkosten

Standardversand 2,95 Euro
Ab €35 portofrei!
weitere Optionen

Zahlungsarten

Sofortueberweisung
Kreditkarte
Paypal
Click&Buy
Vorkasse
Rechnung

Freude machen
Auschwitz. Topographie eines Vernichtungslagers als Geschenk versenden?

Geschenkverpackung wählen, Text für Karte schreiben. Wir kümmern uns um den Rest und schicken in Ihrem Namen an den Beschenkten.

Dieses Hörbuch verschenken

Kundendienst kontaktieren?
Skype Me™!
Weltweit kostenlos per Skype