Hörbuch-Infos zu featurepreis '07: Die Irrfahrt des Soldaten Döblin (Download)

Hörbuch Cover: featurepreis '07: Die Irrfahrt des Soldaten Döblin (Download)

Hörbuch: Ungekürzte Lesung

featurepreis '07: Die Irrfahrt des Soldaten Döblin (Download)

von Jürgen Ellinghaus, Aldo Gardini. Gesprochen von Emile Canot, Jeanine Ludot, Jean-Claude Kuner, Paul Beaujot, Jeanine Ferey, Joachim Salau, Claude Döblin, Stephan Döblin, Denis Martell, Herlinde Latzko, Georg-Martin Bode, Aimé Georges, Marc Yor, Peter Richner, Bernard Bru, Maurice Triboulot.

Download(MP3 var. Bitrate VBR) - Keine CD Lieferung! Spieldauer: 59 Minuten

Lieferzeit: Download sofort nach Kauf möglich

Diese Titel waren für andere Kunden interessant:


Die Gerechten
Preis € 18,90

Hörbuch im Überblick

ISBN:9783856167219
Artikelnummer:9110000575680
Verlag:Christoph Merian Verlag

Mehr zum Hörbuch

Nach zwanzig Jahren Hörspielpreis-Vergabe beschloss die Stiftung Radio Basel, neue Wege zu gehen und rief den einzigen "featurepreis" für deutschsprachige Produktionen ins Leben. Im Mai 2007 wurde der neue Preis für dokumentarische Radiobeiträge in den öffentlich-rechtlichen Radiosendern von ARD, ORF und von SR DRS erstmals ausgeschrieben. Der Entscheid der Jury fiel eindeutig aus: Den mit 10.000 Franken (ca. 6.250 Euro) dotierte "featurepreis 2007" geht an das schweizerisch-deutsche Autorenduo Aldo Gardini und Jürgen Ellinghaus für ihre mit allen Mitteln des Features arbeitende DRS-Radiodokumentation "Die Irrfahrt des Soldaten Döblin": Im Mai 2000 wird an der Pariser Akademie der Wissenschaften ein versiegelter Umschlag geöffnet. Er enthält unbekannte Forschungsergebnisse des Mathematikers Wolfgang Döblin, die diesen als bedeutenden Erneuerer der modernen Wahrscheinlichkeitstheorie ausweisen. Wolfgang Döblin, der seit 1933 mit seiner Familie im Pariser Exil lebte, wurde 1915 als Sohn des deutschen Schriftstellers Alfred Döblin geboren. Nach Erlangen der französischen Staatsbürgerschaft wird er 1938 zum Militärdienst einberufen. Den Kriegsausbruch 1939 erlebt er als einfacher Soldat. Stationiert in den Ardennen und in Lothringen widmet er sich, wann immer möglich, seinen wegweisenden Arbeiten zur Berechnung von "Zufallsbewegungen". Am 21. Juni 1940 nimmt er sich, 25-jährig, in dem Vogesendorf Housseras das Leben, um nicht als Kriegsgefangener den heranrückenden deutschen Truppen in die Hände zu fallen. Das mathematische Genie und die tragische Lebensgeschichte von Wolfgang Döblin sollen erst Jahrzehnte später in ihrer ganzen Tragweite erkannt werden... Mit den Mitteln des Radiofeatures haben Jürgen Ellinghaus und Aldo Gardini ein Werk geschaffen, das ein Stück Geschichte dokumentiert und zugleich das Eintauchen in das kurze und intensive Leben eines einzigartigen Menschen ermöglicht.

 

Weitere Hörbuch- und Hörspiel-Kategorie:

Kundenbewertung

Bisher wurde dieser Artikel von keinem Kunden bewertet. Wollen Sie die erste Bewertung schreiben?

10,99

inkl. Mwst.

Wollen Sie dieses Hörbuch bestellen?

Bestelloptionen

Versandkosten

Standardversand 2,95 Euro
Ab €35 portofrei!
weitere Optionen

Zahlungsarten

Sofortueberweisung
Kreditkarte
Paypal
Click&Buy
Vorkasse
Rechnung

Kundendienst kontaktieren?
Skype Me™!
Weltweit kostenlos per Skype